FAQ Mivv

In diesem Bereich können Sie die Antworten auf die am häufigsten zu den Mivv-Auspuffanlagen gestellten Fragen auffinden.

Sie haben die Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden? Wenden Sie sich an Mivv!

Geschäftsinformationen

FAQ A 1

Wo kann ich Produkte von Mivv kaufen? Ist der Direkterwerb in der Fabrik möglich?

Bei Mivv gibt es keinen Direktverkauf an den Endabnehmer. Die Mivv-Auspuffe können nur über das Netz unserer Vertriebshändler erworben werden. Ein Verzeichnis folgt hier.

FAQ A 2

Gibt es Fotos davon zu sehen?

Die Fotos aller Anlagen können, soweit verfügbar, im Abschnitt „Produktsuche“ sowie in den News auf unserer Site betrachtet werden.

FAQ A 3

Welche Lieferzeiten gelten für die Auspuffanlagen?

Unter Normalbedingungen beliefert Mivv den Händler binnen 48/72 Stunden ab Erhalt der Bestellung. Falls das bestellte Teil jedoch nicht auf Lager vorrätig ist, kann die Bestellung einige Tage Verzögerung erleiden.

FAQ A 4

Wie wird man Mivv-Händler?

Falls Sie Mivv-Händler werden möchten, empfehlen wir Ihnen, sich mit unseren Handelsvertretern in ihrem Gebiet in Verbindung zu setzen. Angaben zu den Vertretern finden Sie hier. Bei einem Gesprächstermin wird eine eventuelle Zusammenarbeit in Erwägung gezogen und es werden die geltenden Geschäftsbedingungen mitgeteilt.

Wartung

FAQ B 1

Wie wird mein Mivv-Auspuff gereinigt?

Bevor der Auspuff gereinigt wird, stets abkühlen lassen. Zur Reinigung ein weiches Tuch oder einen Schwamm mit lauwarmem Wasser und einem nicht scheuernden Reinigungsmittel verwenden. Ideal ist zum Beispiel ein Autoshampoo. Die Oberflächen aus Titan und Edelstahl können regelmäßig mit Penetrieröl in Sprayform gereinigt werden. Mit einer dünnen Schicht dieses Sprays wird die Wartung extrem erleichtert. Mit einem weichen sauberen Tuch werden auch Carbonfaserteile gereinigt. Der Einsatz von Waschanlagen mit hohem Wasserdruck oder von Dampfreinigern für die Oberfläche des Auspuffs ist zu vermeiden.

FAQ B 2

Wann muss dass Dämmmaterial bei meinem Mivv-Auspuff ersetzt werden?

Nach längerem Einsatz und/oder starker Belastung kann das Dämmmaterial im Auspuff beginnen, Verschleiß aufzuweisen. Falls erforderlich, kann der Mivv-Händler Empfehlungen für den Ersatz des Dämmmaterials geben. Mögliche Anzeichen für beginnenden Verschleiß sind das Lauterwerden des Auspuffs und Farbänderungen an der Außenseite. In diesem Fall empfiehlt es sich, das Dämmmaterial im Innern des Schalldämpfers sofort zu ersetzen, um einem weiteren Leistungsabfall vorzubeugen. Unsere Garantie deckt Farbänderungen der Außenhaut wegen Verschleiß des Dämmmaterials nicht.

Änderungen an den auspuffen

FAQ C 1

Ist es möglich, Mivv-Anlagen an andere als die jeweils angegebenen Motorradmodelle anzupassen?

Die Auspuffanlagen von Mivv sind ausschließlich für ein spezifisches Modell entwickelt worden. Falls dennoch eine Kompatibilität mit anderen Modellen vorliegt, wird diese angegeben. Mivv rät von der Montage und/oder der Anpassung an nicht vorhergesehene Modelle ab. Des Weiteren verliert die Anlage in solchen Fällen Gewährleistung und ABE, welche ebenfalls spezifisch für das jeweils angegebene Motorradmodell gelten.

FAQ C 2

Ich besitze bereits ein Auspuff-Endstück von Mivv, nun würde ich gerne die ganze Anlage haben. Kann ich die Krümmer allein kaufen?

Es tut uns leid, wir liefern die Krümmer nie getrennt vom Endstück. Daher sollten Sie auf jeden Fall vor dem Kauf genau abwägen, ob sie tatsächlich nur das Endstück wollen oder doch die ganze Anlage.

FAQ C 3

Welchen Durchmesser haben die Krümmer und welches Maß das Endstück bei meinem Motorrad?

Durchmesser und Maße variieren von Modell zu Modell. Dabei handelt es sich um technische Informationen, die wir nicht frei zugänglich machen wollen. Die Teile sind jedoch alle entsprechend entwickelt und ausgewählt, um stets das bestmögliche Leistungsniveau sowohl hinsichtlich des Drehmoments als auch hinsichtlich der Leistungsabgabe zu erreichen.

Abe

FAQ D 1

Muss die Änderung in der Zulassungsbescheinigung eingetragen werden, damit die ABE wirksam wird?

Nein. Als Beweis für das Vorliegen der ABE für die Auspuffanlage ist die auf dem Auspuffrohr aufgeprägte ABE-Nummer ausreichend. Abgesehen davon liefert Mivv im Bausatz ein Zertifikat mit, das bei einer Kontrolle vorzuzeigen ist.

FAQ D 2

Sind die Mivv-Anlagen mit herausnehmbarem dB-Killer ausgerüstet?

Alle Mivv-Anlagen mit ABE für den Betrieb im Straßenverkehr sind mit herausnehmbarem dB-Killer ausgerüstet. Ausgenommen sind lediglich einige Anlagen der Linie STRONGER, die keinen herausnehmbaren dB-Killer haben, da ein Herausnehmen die Leistung verschlechtern würde.

FAQ D 3

Ich habe das ABE-Zertifikat verloren. Wie kann ich zu einem Duplikat kommen?

Dafür wenden Sie sich einfach an unseren Kundendienst unter der Adresse customerservice@mivv.it geben Sie dabei ihr Motorradmodell und die auf dem Auspuff aufgeprägte ABE-Nummer an. Eine Kopie des Zertifikats wird Ihnen umgehend per E-Mail zugesandt.

FAQ D 4

Haben Mivv-Auspuffe die erforderliche Betriebserlaubnis für Schadstoffemissionen?

Unsere Auspuffanlagen verfügen über die Typengenehmigung sowohl hinsichtlich der Geräusch- (Richtlinie 97/24/EG, Kapitel 9) als auch hinsichtlich der Schadstoffemissionen (Richtlinie 97/24/EG, Kapitel 5). Für die meisten Motorradmodelle stehen Abgassysteme mit Katalysator zur Verfügung, die mit der Betriebserlaubnis “e-kat” gekennzeichnet sind. Nähere Informationen über die Verfügbarkeit von Auspuffanlagen mit Katalysator sind bei unserem Kundendienst erhältlich. Schreiben Sie dazu an customerservice@mivv.it.

Performance der anlage

FAQ E 1

Müssen nach Kauf der Auspuffanlage ein neues Mapping des Steuergeräts oder andere Änderungsmaßnahmen am Motorrad vorgenommen werden?

Die Mivv-Anlagen sind darauf ausgelegt, ohne weitere Änderungen bestens zu funktionieren. Die von uns veröffentlichten Daten gelten für die Standardkonfiguration, es sei denn, es wird spezifisch anderes angegeben. Der Einsatz eines zusätzlichen Steuergeräts mit dazugehörendem Mapping oder die Installation eines Aftemarket-Filters könnten jedoch dazu beitragen, die Leistungsabgabe und allgemein die Leistungen des Fahrzeugs weiter zu verbessern.

FAQ E 2

Kann bei Mivv ein Aftermarket-Steuergerät erworben werden?

Aftermarket-Steuergeräte werden von Mivv weder hergestellt noch vertrieben, da die Firma allein auf die Produktion von Auspuffanlagen spezialisiert ist.

FAQ E 3

Welche Leistungssteigerung darf ich mir vom Kauf eines Mivv-Auspuffs erwarten?

Mivv-Auspuffe werden rigorosen Tests auf dem Prüfstand unterzogen, bevor sie in den Handel kommen. Dabei muss betont werden, dass dieses Tests nur an Serienmotorrädern vorgenommen werden, bei denen allein die Originalabgasanlage gegen das Mivv-Modell ausgewechselt wird. Allgemein konkretisieren sich die Resultate der Tests auf dem Prüfstand mit einer Steigerung von Drehmoment und Leistung, wobei die konkreten Zahlen von dem jeweils getesteten Motorrad sowie von den besonderen Umgebungsbedingungen im Labor abhängig sind (Luftdruck, Luftfeuchtigkeit, Temperatur usw.). Diese Ergebnisse werden auf unserer Site anhand von Diagrammen (Dynocharts) veröffentlicht, in denen die Drehmoment- und Leistungskurven der Mivv-Auspuffe denjenigen der Originalanlagen (Stock) gegenübergestellt werden.

FAQ E 4

Mein Motorrad ist mit EXUP-Ventil ausgerüstet. Was passiert, wenn ich einen Mivv-Auspuff montiere?

Je nach Motorrad gibt es Fälle, in denen das EXUP-Ventil entfernt werden muss. Wenn ja, gibt es keinerlei Probleme bei Gasaufnahme und Leistung. Bei einigen Motorrädern, bei denen das Steuergerät in diesem Fall ein Alarmsignal gibt, wird ein Bausatz zum Abschalten dieses Alarms geliefert.

FAQ E 5

Mein Motorrad ist mit einem Verbindungsstück mit Lambdasonde ausgerüstet. Was passiert, wenn ich einen Mivv-Auspuff montiere?

Bei einigen Motorrädern macht die Abnahme des Original-Auspuffendstücks auch die Entfernung des Original-Verbindungsstücks, an dem sich die Lambdasonde befindet, erforderlich. Bei den betreffenden Modellen sind unsere Anlagen stets mit einem Ersatz-Verbindungsstück ausgerüstet, an dem die Sonde wieder eingesetzt werden kann.

FAQ E 6

Ich möchte meinem Motorrad einen aggressiveren und attraktiveren Sound verleihen. Welchen Mivv-Auspuff soll ich wählen?

Alle Mivv-Auspuffe sind dafür ausgelegt, dem Motorrad einen aggressiveren und attraktiveren Sound zu verleihen, ohne dabei jedoch die gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerte zu überschreiten. Die Wahl unter den verschiedenen Produkttypen hängt daher vor allem davon ab, was Ihnen am besten gefällt.

Diese Website verwendet Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern, um bestimmte Funktionen zu gewährleisten. Mit einem Klick auf „Ich akzeptiere“, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Erzähl mir mehr

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi